6. Benefiz-Golf-Cup

Galerie

Diese Galerie enthält 16 Fotos.

72 Golfer aus 21 verschiedenen Golfclubs sowie 10 Schnupperkursteilnehmer waren zu Gast beim Golf-Cub Kitzeberg e.V. zum 6ten „SI-Club Kiel Baltica Golf-Cup“. Eingeladen hatte der Club „Kiel Baltica“ von Soroptimist International, der größten Vereinigung berufstätiger Frauen, der mit seinem Benefiz-Turnier … Weiterlesen

4000 €: Benefiz-A(u)ktion SI-Club Kiel Baltica

Die 7. Verkaufs-A(u)ktion: Bilder gegen Bares / Kunst & Kitsch gegen Knete / Perlen für Bildung brachte diesmal stolze 4.000 Euro für die Schulinitiative USCH.I ein, zu deren Gunsten das Benefiz-Event der Soroptimistinnen vom Club Kiel Baltica in diesem Jahr stattfand.

Die Herbst-Verkaufs-A(u)ktion der aktiven Damen des weltweit größten Netzwerkes berufstätiger Frauen fand am Sonntag, 27.10.2013 von 12:00 – 16:00 Uhr im Hotel Kieler Yacht Club, Kiellinie 70, 24105 Kiel statt.

SI-Modenschau

Als Highlight präsentiere Imke Nissen ein Brautkleid von dem man nur träumen kann.

Die Veranstaltung hatte viele Höhepunkte. Den Anfang machte die Designer-Mode-Fashion-Show, moderiert von Martina Leininger, für die die Soroptimistinnen Angelika Adelmann, Urte Grigoleit, Katrin Werth und Ulrike Weber höchst persönlich auf den Catwalk gingen.

Gefolgt von der musikalischen Einlage des Jugend-Musiziert-Preisträgers Benjamin Günst (Violine) mit seinem Freund Mattes Hollnagel (Kontrabass). Die beiden 10 bzw. . 11 jährigen Schüler des Ernst Barlach Gymnasiums spielten sensationell professionell. Hava Nagila und der Czardas von Monti riefen Begeisterungsstürme hervor.

Benjamin und Mattes

Benjamin Günst (11) und Mattes Hollnagel (10)

Am spannendsten war die Ziehung der Lose durch Angelika Volquartz aus der Perlen-Aktion. Als Solitär oder Sammel-Perle hatten die Soroptimistinnen in diesem Jahr blaue und goldfarbene Perlen in höchster Süßwasserzuchtqualität kombiniert mit einem Tombola-Verlosungsgutschein in Kieler Boutiquen, bei Saturn und im Citti Markt angeboten.

Ziehung der Lose der Perlenaktion

Angelika Volquartz, Dorothee Thomanek, Tanja Ranik bei der Ziehung der Gewinner

Um 14:30 Uhr zog die Kieler Oberbürgermeisterin a.D. Angelika Volquartz,  die Schirmherrin des Schulprojekts U.SCH.I,  die Gewinner hochwertiger Preise wie zum Beispiel eine Kurz-Kreuzfahrt nach Oslo, ein Labtops, Fotoshootings, eines Kunstwerkes oder eine professionelle Physiotherapie-Anwendung.

Es hat mal wieder viel Spaß gemacht, zu shoppen, Freunde zu treffen, die ersten Weihnachtsgeschenke zu kaufen und ganz nebenbei auch noch Gutes zu tun.