Soroptimistinnen waren fleißig – Historie

 05.12.2012 Weihnachtsamarkt

Am 9. Dezember 2012 fand der mittlerweile für viele Kieler – und Nichtkieler – zur festen Einrichtung gewordene  Weihnachtsmarkt „Rund um die Pauluskirche“ statt. Die in diesem Jahr allen Kieler Serviceclubs und Serviceinstitutionen gesammelten Spenden gingen an inka – Kieler Initiative gegen Kinderarmut

Geboten wurden ab 12:00 Uhr neben zahlreichen Ständen zum Essen und Trinken auch Anregungen für Weihnachtsgeschenke und Kinderspiele. Eröffnet wiurde der Weihnachtsmarkt 2012 um 11:45 Uhr durch Stadtpräsidentin Cathy Kietzer.

In der Pauluskirche fand ein abwechslungsreiches Programm zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit statt.

Veranstaltet wurde der Markt gemeinsam u. a. von Amos Neue Arbeit, Deutscher Frauenring, DRK, Inner Wheel, Kieler Hospiz Förderverein, Kiwanis, Ladies´Circle, Lions, VCP-Kiel Stamm Ansgar, Pfadfinder Weltenbummler, Rotary, Rotaract, Round Table, Soroptimist International, Tennisgesellschaft Düsternbrook, ZONTA Club Kiel, der Heiligengeistgemeinde und anderen. Er ist ausschließlich nichtkommerziell. Insgesamt konnten in den letzten neun Jahren über 150.000 Euro für die gute Sache verwendet werden.

Fotos von den letzten Jahren finden Sie HIER. Außerdem gibt es vom Weihnachtsmarkt 2011 ein Video bei YouTube in 2D und in 3D.

 

5.12.2011: Die Schnaps-Engelchen und der Teufel

sowie alle Sorores vom SI-Club Kiel Baltica

waren wieder sehr aktiv auf dem 10.Weihnachtsmarkt rund um die Pauluskirche und haben die bemerkenswerte Summe von uro 1.300,00 zusammen gebracht. Diese Summe stellen wir dem diesjährigen Projekt aller Kieler Serviceclubs zur Verfügung:dem Kieler Jugendkutterprojekt . Wir danken allen, die geholfen haben zu helfen !     Fotos: Fabian Frühling

—————————————————

05.12.2011

Die Soroptimistinnen vom Club Kiel Baltica waren wieder dabei und haben fleißig SPENDEN gesammelt

Quelle: Kieler Nachrichten, Kiel lokal vom 05.12.2011